Telefon: +43 (0) 664 - 102 999 3

Florian Scheuba

replica franck-muller watches  replica hublot watches  replica panerai watches  replica bvlgari watches  replica patek-philippe watches  replica montblanc watches  replica longines watches  replica hermes watches  replica audemars piguet watches  replica vacheron constantin watches 

Florian Scheuba ist Satiriker, Schauspieler, Autor und Mitglied der »Hektiker« – Österreichs erfolgreichste Kabarettgruppe. Für „Zwei echte Österreicher“ mit Thomas Maurer erhielt er den Deutschen Kleinkunstpreis, für „Freundschaft“ und „Cordoba – Das Rückspiel“ mit Rupert Henning den Österreichischen Kleinkunstpreis und den Salzburger Stier und für die Satire-Serie „Die kranken Schwestern“ seine erste Kurier-Romy.

Florian Scheuba arbeitet als Kabarettist, Schauspieler und Autor für Bühne und Fernsehen. Von Jänner bis Dezember 2004 war er gemeinsam mit Alfred Dorfer Autor und Protagonist der ORF TV-Sendung Dorfers Donnerstalk, die mit einer Romy für die beste Programmidee des Jahres ausgezeichnet wurde.

Folgen Sie mir auffällig

Drei Jahre nach seinem mit dem Österreichischen Kabarettpreis ausgezeichnetem Solo-Debüt zieht Florian Scheuba wieder Bilanz. Doch diesmal nicht über das, was war, sondern über das, was ist.

Aber kann man heute überhaupt noch von etwas mit Sicherheit sagen, dass es ist? Gibt es zu „alternativen Fakten“ eine Alternative? Spielt der Unterschied zwischen Meinung und Lüge noch eine Rolle? Welche Folgen hat das für einen Satiriker und sein Publikum? Können sie einander folgen, ohne etwas anklicken zu müssen? Und wer folgt wem, wenn man sich gegenseitig folgt? Ein Abend für Folger, Verfolgte und Unfolgsame.

Premiere: 20.2.2018 Stadtsaal/Wien

Mai292018

Florian Scheuba: Folgen Sie mir auffällig

Uhrzeit20:00 - 22:30 Uhr

KünstlerFlorian Scheuba

Ort:Rothneusiedlerhof, Wien

Jun012018

Florian Scheuba: Folgen Sie mir auffällig

Uhrzeit19:30 - 22:00 Uhr

KünstlerFlorian Scheuba

Ort:Kabarett Niedermair, Wien

Jun022018

Florian Scheuba: Folgen Sie mir auffällig

Uhrzeit19:30 - 22:00 Uhr

KünstlerFlorian Scheuba

Ort:Kabarett Niedermair, Wien

Sep082018

Florian Scheuba: Folgen Sie mir auffällig

Uhrzeit20:00 - 22:30 Uhr

KünstlerFlorian Scheuba

Ort:WIEN, Stadtsaal, Wien

Sep112018

Florian Scheuba: Folgen Sie mir auffällig

Uhrzeit19:30 - 22:00 Uhr

KünstlerFlorian Scheuba

Ort:Kabarett Niedermair, Wien

Sep122018

Florian Scheuba: Folgen Sie mir auffällig

Uhrzeit19:30 - 22:00 Uhr

KünstlerFlorian Scheuba

Ort:Kabarett Niedermair, Wien

Sep132018

Florian Scheuba: Folgen Sie mir auffällig

Uhrzeit19:30 - 22:00 Uhr

KünstlerFlorian Scheuba

Ort:Casanova Wien, Wien

Florian Scheuba & Rainer Nikowitz: Land in Sicht

Auf den ersten Blick sind die profil-Satiren von Rainer Nikowitz ja vielleicht lustig. Auf den zweiten Blick aber gesellt sich dann meist ein wenig Unruhe dazu: Verdammt! So könnte es ja wirklich gewesen sein!Bei den gemeinsamen Bühnenauftritten mit Florian Scheuba wird aus den Texten des mittlerweile sechsmaligen „Kolumnisten des Jahres“ ein wahnwitziges Politkabarett, das zwischen Karl-Heinz Grassers Konten und Erwin Prölls Kanten oszilliert.

Und zwischendurch improvisieren die beiden bösesten Beobachter der Szene über die gerade so anfallenden Tagesaktualitäten, weil eins ist sicher: Jetzt ist schon wieder was passiert. Sie sind der Meinung, Satire kann nicht mehr lustiger sein, als es die politische Wirklichkeit in Österreich ohnehin schon ist? Nach diesem Abend sagen Sie das nicht mehr.

 

Pressestimmen

„‚Folgen Sie mir auffällig‘ ist erzählte Realsatire aus Politik und Gesellschaft, weil die Wirklichkeit an Absurditäten und Bizarrerien oft nicht zu überbieten ist. Scheuba ohne erhobenen Zeigefinger, erfrischend direkt und sehr persönlich. Eine Empfehlung!“
Kurier

„Man wird bei Scheuba immer Zeuge herrlichster faktischer Verhältnisse, die man oft für erfunden halten möchte.“
Der Standard

„Zwischen Dummheit und Berechnung lotet der blitzgescheite Wiener sein gesellschaftskritisches Kabarett aus und sorgt für geistige Dauerspannung.“
Kleine Zeitung

„Vom Leben in einer immer stärker digitalisierten – und daher auch immer unrealeren und manipulierbareren Welt erzählt Scheuba mit großer humoristischer Treffsicherheit. Der Jubel am Ende war ohne Zweifel real.“
Kronen Zeitung

„Scheuba legt ein anspruchsvolles, sehr gutes neues Soloprogramm vor. Gibt Einblicke in seine Gedankenwelt, fordert die Zuschauer zum aktiven Mitdenken und Nachdenken – gerade auch in der Nachbetrachtung.“
Wiener Zeitung

„Für Florian Scheuba ist das Prädikat des investigativen Kabaretts zu erfinden. Wie immer nimmt er sich kein Blatt vor den Mund, sprachverliebt, kritisch und selbstreflektiv. Wahrheit, sagt Scheuba, sei eine Richtung, in die man sich zumindest bewegen sollte.“
Mottingers Meinung

Pressefotos

Florian Scheuba, Foto: Jan Frankl

Florian Scheuba, Foto: Jan Frankl

|