Telefon: +43 (0) 664 - 102 999 3

AGB

replica franck-muller watches  replica hublot watches  replica panerai watches  replica bvlgari watches  replica patek-philippe watches  replica montblanc watches  replica longines watches  replica hermes watches  replica audemars piguet watches  replica vacheron constantin watches 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
von Production-Management Tina Mayrhofer, Pazmanitengasse 19/18, A-1020 Wien (kurz PM genannt)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Leistungen, die PM gegenüber dem Vertragspartner erbringt, selbst wenn nicht ausdrücklich
darauf Bezug genommen wird.

1. Künstlervermittlung
Künstleranfragen werden für PM erst durch schriftliche Bestätigung an PM rechtsver-bindlich. Der Vertragspartner garantiert, dass es sich bei der jeweils
angefragten Ver-anstaltung um keine parteipolitische Veranstaltung bzw. von Organisationen ideologi-schen Inhalts, nahestehenden Gruppen oder Vereinen
organisierte oder unterstützte Veranstaltung handelt. Sollte dies zutreffen, so ist von PM eine schriftliche Genehmigung einzuholen. Andernfalls ist
PM berechtigt die Vereinbarung mit dem Vertragspartner jederzeit bei gleichzeitiger Forderung des festgelegten Honorars und der daraus entstandenen
zusätzlichen Kosten mit sofortiger Wirkung aufzulösen.

Sollte(n) der/die Künstler(in) durch Krankheit oder nicht selbst verschuldete Umstände den Auftritt nicht einhalten können, so wird PM bemüht sein,
einen gleichwertigen Ersatz zu stellen.

Bei Absage durch den Vertragspartner – bei Open Air-Veranstaltungen auch bei Schlechtwetter – leistet dieser eine nicht dem richterlichen Mäßigungsrecht unterliegende Pönale in Höhe des vereinbarten Honorars. Besitzwechsel, Verpachtung oder neue Ge-schäftsführung lösen die Vereinbarung keinesfalls auf. Der Vertragspartner oder dessen Bevollmächtigter haften für die Übernahme der Vereinbarung durch den jeweiligen Nachfolger.

Die Vereinbarung kann bei Krankheit sowie im Falle einer wichtigen Fernsehverpflichtung des Künstlers von PM aufgelöst werden, ohne dass der Vertragspartner daraus irgendwelche Kosten, Schadenersatz oder Ähnliches geltend machen kann. Ein ärztliches Attest bzw. eine schriftliche Bestätigung der betreffenden TV-Station sind dem Ver-tragspartner vorzulegen. PM wird versuchen, einen Ersatztermin im Einvernehmen zu koordinieren. Sollte dies scheitern, bestehen jedoch keine weitergehenden Ansprüche gegenüber PM.

Der Vertragspartner verpflichtet sich, keinem Dritten Auskunft über Honorarhöhe oder Beteiligungen zu geben.

Sollten in der Vereinbarung Abänderungen einer oder mehrerer Vereinbarungsbedin-gungen vorgenommen werden, sind die dementsprechenden Punkte dieser AGB ge-genstandslos, die restlichen Punkte dieser AGB behalten jedoch ihre Gültigkeit.

Änderungen der Vereinbarungsbestimmungen, insbesondere jegliche Nebenabreden, be-dürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform, ebenso das Abgehen vom vereinbarten Schriftformerfordernis. Im Fall der Nichterfüllung auch nur eines der Vereinbarungs-punkte durch einen Vertragspartner ist der schuldige Vertragspartner zur Zahlung einer nicht dem richterlichen Mäßigungsrecht unterliegende Konventionalstrafe an den nicht-schuldigen Vertragspartner in Höhe des Honorars verpflichtet, die binnen zehn Tagen nach Vereinbarungsbruch zu entrichten ist. Darüber hinausgehende Ansprüche bleiben davon unberührt. Der Vertragspartner verpflichtet sich, die übersandten Vereinbarungen binnen 8 Tagen unterfertigt zu retournieren, andernfalls PM berechtigt ist, von seiner Verpflichtung zurückzutreten.

2. Inhalt des Onlineangebots
PM übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der im Internet bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen PM, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnut-zung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern von PM kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. PM behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Internetseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

3. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereichs von PM liegen, besteht eine Verantwortung von PM aus-schließlich in dem Fall, wenn PM von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Fall offensichtlich rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheber-schaft der verlinkten/verknüpften Internetseiten hat PM keinen Einfluss. Deshalb dis-tanziert sich PM hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Internetseiten, die nach der Linksetzung verändert werden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebots gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in den von PM eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mai-linglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Internetseite, auf die verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

4. Urheber- und Kennzeichenrecht
PM ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von PM selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Ton-dokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzei-chen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichen-rechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst er-stellte Objekte bleibt allein beim Autor der Internetseiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von PM nicht gestattet.

5. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebots die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preis-gabe dieser Daten seitens des Vertragspartners auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch mög-lich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

6. Allgemeines
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser AGB der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Gerichtsstand ist Wien, es gilt ausnahmslos österreichisches Sachrecht.

Stand: Mai 2006

AGB’s als PDF downloaden